Petra Guttenberger und Carsten Träger besuchten die Feuerwache

von links: EFD Christian Donderer, MdB Carsten Träger, MdL Petra Guttenberger und Amtsleiter Christian Gussner

An Heiligabend besuchten der Bundestagsabgeordnete Carsten Träger und die Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und bedankten sich für deren Einsatz in coronabedingt anspruchsvoller Zeit.

Abweichend vom sonst üblichen Besuch in gemütlicher Runde mit allen Einsatzkräften der diensthabenden Wachabteilung fand der Gedankenaustausch diesmal in kleinem Kreis in der Fahrzeughalle statt.

Amtsleiter Christian Gussner konnte bei dieser Gelegenheit den mehrstufigen Plan zur Sicherstellung der Einsatzfähigkeit erläutern, mit dem sich die Feuerwehr auf eventuelle Verschlechterungen der Corona-Lage vorbereitet zeigt. Die Entscheidungsträger Petra Guttenberger und Carsten Träger beleuchteten das Hauptthema dieser Tage aus politischer, vor allem aber aus menschlicher Sicht.

Als sichtbares Zeichen der Wertschätzung der Arbeit der Fürther Feuerwehren freuten wir uns auch dieses Jahr sehr über den Besuch.