Verkehrsunfall am Mittwochmorgen – Kleinwagen kollidiert mit Transporter

Am Mittwochmorgen kollidierten in der Heilstättenstraße zwei Fahrzeuge. Im Kreuzungsbereich Heilstättenstraße / Am Europakanal kam es in den Morgenstunden zum Zusammenstoß eines Kleinwagen und eines Transporters. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten bereits alle Insassen die Fahrzeuge eigenständig verlassen. Von Seiten der Feuerwehr wurden ausgelaufene Betriebsstoffe im Bereich der Unfallstelle mittels Bindemittel aufgenommen. Aufgrund der unvorteilhaften Lage der Unfallstelle unterstützen die Kollegen außerdem bei der Verkehrslenkung im Bereich der Kreuzung.

Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.