Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Im Kreuzungsbereich von Ludwig-Quellen-Straße und Kurgartenstraße waren am Samstag, den 18.07.2020 kurz nach 17 Uhr bei einem missglückten Abbiegevorgang zwei Fahrzeuge frontal zusammen gestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei leicht verletzt, die jeweiligen Autos erheblich beschädigt. Die Berufsfeuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab. Beide Straßen mussten jeweils in Nürnberger Fahrtrichtung gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen hatten die Airbags ausgelöst. Die Fahrer, die deshalb nur leichte Blessuren davon trugen, wurden vom Rettungsdienst betreut. Nachdem die Verkehrspolizei den Unfall aufgenommen und dokumentiert hatte, wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Ölbindemittel abgebunden und aufgenommen. Die beiden PKWs mussten abgeschleppt werden und an der Unfallstelle wurden Ölspurwarnschilder aufgestellt.