Wohnung stand in Vollbrand – mehrere Personen verletzt

brand leyher 009In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gingen bei der Integrierten Leitstelle Nürnberg mehrere Anrufe über einen Brand in der Fürther Leyher Straße ein. Bereits beim Eintreffen der Feuerwehr stand eine Wohnung im Erdgeschoss in Vollbrand. Zwei Anwohner standen bereits vor dem betroffenen Anwesen. Kräfte des Rettungsdienstes versorgten die beiden Personen. Weitere Bewohner des Hauses standen an den Fenstern und schrien um Hilfe.

Mittels Steckleiter wurden zwei Anwohner aus dem Hochparterre gerettet. Acht weitere Personen wurden über die in Stellung gebrachte Drehleiter aus dem 1. und 2. Obergeschoss gerettet. Zeitgleich zur Menschenrettung ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit dem 1. C-Rohr in die Brandwohnung, die sich im Erdgeschoss befand, vor. Ein zweiter Trupp, ebenfalls unter schwerem Atemschutz und C-Rohr ging über das Treppenhaus in die oberen Stockwerke vor und suchte diese ab.

Nachdem alle Bewohner aus dem Gebäude gerettet waren, öffnete ein Trupp die Kellertür um die Gaszufuhr für das Gebäude abzusperren. Der verständigte Energieversorger sperrte die Strom- und Gasversorgung für das gesamte Gebäude.

Ein in Stellung gebrachter Hochdrucklüfter entrauchte das Gebäude. Nach Abschluss der Brandbekämpfung wurde das Brandgut aus der Wohnung ausgeräumt und die Brandwohnung sowie die darüber liegende Wohnung mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Die alarmierten Kräfte der FF Fürth-Stadt unterstützten bei den Löscharbeiten sowie beim Absuchen der Wohnungen. Beim Absuchen konnte eine Katze gefunden werden, die an die Besitzerin übergeben wurde.

In den Morgenstunden führte man eine Brand-Nachschau durch. Wie es zu dem Feuer kam, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Insgesamt wurden 11 Personen verletzt. 9 von ihnen mussten wegen Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus transportiert werden.

brand leyher 001 brand leyher 010 brand leyher 009 brand leyher 008 brand leyher 007 brand leyher 006 brand leyher 005 brand leyher 004 brand leyher 003 brand leyher 002