Großbrand am Sonntagnachmittag – landwirtschaftlich genutzte Lagerhalle stand in Flammen

Am Sonntagnachmittag musste die Berufsfeuerwehr Fürth zu einem gemeldeten Brand in die Vacher Straße ausrücken. Beim Eintreffen stand rund ein Fünftel einer landwirtschaftlich genutzten Lagerhalle bereits in Flammen. Da das Grundstück ca. 200 Meter abseits der Hauptstraße lag und keine ausreichende Wasserversorgung am Brandobjekt vorzufinden war, wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Atzenhof, Stadeln, Unterfarrnbach und Vach nachalarmiert.

Die FF Atzenhof verlegte mit dem SW2000 eine Schlauchleitung über rund 350 Meter. Das Feuer war schnell unter Kontrolle gebracht. Insgesamt waren zeitgleich 7 C-Strahlrohre sowie der Wasserwerfer des TLF 24/50 im Einsatz. Da im bereits teilweise eingestürzten Gebäude Heuballen gelagert waren, wurde das Technische Hilfswerk mit schwerem Gerät alarmiert, um diese mittels Radlader zu verziehen und abzulöschen. Zur Besetzung der Hauptfeuerwache wurde die Freiwillige Feuerwehr Fürth-Stadt eingesetzt. Zur Versorgung der Einsatzkräfte vor Ort mit Heißgetränken, wurde die Verpflegung des BRK Fürth alarmiert. Während der Löschmaßnahmen kam es zu Einschränkungen auf der unmittelbar angrenzenden Bahnlinie. Die Vacher Straße war für die gesamte Dauer komplett gesperrt. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Die Nachlöscharbeiten werden noch bis in den Montag andauern. Über 120 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, THW, BRK und Rettungsdienst waren zu Spitzenzeiten an der Einsatzstelle eingesetzt. Da direkt über der brennenden Scheune eine so genannte Überlandleitung verlief, gab es anfangs Schwierigkeiten, da nicht bekannt war, ob die Kabel ggf. durch die Hitze beschädigt werden und unter Umständen abstürzen könnten.

Fotos:ToMa

20161218_brand_landwirtschaft_001 20161218_brand_landwirtschaft_011 20161218_brand_landwirtschaft_010 20161218_brand_landwirtschaft_009 20161218_brand_landwirtschaft_008 20161218_brand_landwirtschaft_007 20161218_brand_landwirtschaft_006 20161218_brand_landwirtschaft_005 20161218_brand_landwirtschaft_004 20161218_brand_landwirtschaft_003 20161218_brand_landwirtschaft_002