Jugendzeltlager

Vom 09.07 bis 10.07.2005 fand in Roth der 24. Kreisjugendfeuerwehrtag statt. 580 Teilnehmer nahmen am Zeltlager teil. Nach der Anreise und Zeltaufbau wurde die Veranstaltung eröffnet. Als erstes stand eine Stadtrallye durch Roth auf dem Programm.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Fürth fuhr mit 23 Jugendlichen, darunter 3 Mädchen, und 7 Betreuern zu dem Zeltlager.

 

Spiel ohne Grenzen

Am Sonntagvormittag: Spiel ohne Grenzen.
Alle Beteiligten waren mit Feuereifer dabei.
Jeder gab sein Bestes.

Vorbereitungen zum Bierkästenstapeln. Die Teilnehmer besprachen sich über die von ihnen vorgesehen Strategie.

Siegerehrung und Beendigung der
24. Kreisjugendfeuerwehrtage in Roth. Es machte allen viel Spaß bei den Spielen mitzuwirken.